GoogleWerbung

Tanken Sie in Erfurt wo die besten Preise sind. Wir sagen es!

Tanken Sie dort, wo es am preiswertesten ist! Wir sagen es Ihnen!
billig-tanken.de Übrigens soll zwischen 18 Uhr und 20 Uhr der Kraftstoff deutschlandweit am preiswertesten sein.

Freitag, 3. Juni 2016

Geschichten aus der Erfurter "Unterwelt"

Als ich kürzlich durch diesen Fußgängertunnel am Schmidtstedter Knoten lief, fielen mit zwei Geschichten ein, die ich bis heute mit dieser Location verbinde.
Zum einen erinnerte ich mich, wie wir einmal im Rahmen des Wehrkunde- unterrichts dort unten militärische Ordnungsü- bungen trainierten. Ein alter Mann mit Gehstock durchquerte den sonst wenig frequentierten Tun- nel, blieb stehen und sagte:
"Das ist ja hier wie bei Adolf." Der Lehrer, ein Reserveoffizier der Nationalen Volksarmee, schaute erschrocken, sagte aber nichts darauf. Ich habe damals abends mit meinen Eltern darüber gesprochen. Auch über Sinn und Unsinn des militärischen Wehrkundeunterrichts.
Noch heute kann man einige Worte dort auf dem Boden lesen

Auf dem Schulweg durchquerten wir täglich diesen Fuß- gängertunnel. Einmal, an einem Sonn- abend, war der Tunnel gesperrt. 
Polizei in Uniform und Zivil schwirrte auf und unter der Straße umher. Wir mussten einen riesigen Umweg machen. "Die haben hier in der Nacht bestimmt jemanden ermordet", sagte mein Kumpel. Als wir mittags nach Hause liefen, war immer noch gesperrt.
Am Montag konnten wir dann wieder unseren gewohnten Weg nehmen. Auf dem Tunnelfußboden entdeckten wir eine überstrichene Fläche. "Bestimmt war hier die Blutlache vom Mord!", sagte Peter.

Ein paar Wochen später trat sich die Farbe immer mehr ab und rote leuchtende Buchstaben traten hervor: DIE RAF LEBT HIER IM UNTERGRUND, war da zu lesen. Dass der oder die Schreiber damit Recht hatten, erfuhren wir etwas später aus dem West-Fernsehen. Infos hier!



Wenn Sie über Twitter gekommen sind und sich die gesamte Internetseite "DerErfurter" ansehen wollen, dann klicken Sie auf diese Schrift!